Das Equalcare-Manifest

Carearbeit ist nicht gratis

MIA hat als eine von zahlreichen Erstunterzeichner*innen das Manifest des Equal Care Days unterzeichnet. Seit heute ist es online und kann von jeder*m ebenfalls mitunterzeichnet werden. Wir haben es unterzeichnet, damit gratis geleistete Carearbeit in Wirtschaft, Politik & Gesellschaft endlich als unnegierbare, essenzielle Größe eingepreist, gewürdigt und entlohnt sowie unterbezahlte Fürsorge in Pflege & Co. deutlich aufgewertet werden.

Dafür müssen Gesellschaft, Politik und Institutionen künftig stets berücksichtigen, welche Nachteile bisher für Frauen aus der Ungleichverteilung und Nichtbezahlung von privat geleisteter Carearbeit entstehen und bereits entstanden sind. Ebenso muss diese strukturelle Benachteiligung, v.a. daraus erwachsende Armut, stets mitgedacht und ausgeglichen werden. Fürsorgearbeit darf kein ignorierbarer Faktor in den Lebensläufen von v.a. Frauen mehr sein, sie darf nicht mehr zu Armut führen.

Hier könnt ihr das Manifest ebenfalls unterzeichnen: https://equalcareday.de/manifest/

photo credit: Jordan Rowland / unsplash

Dein Kommentar:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.